Lehrgänge

Alles zu den Lehrgängen an der la:sf.

Im September 2021 wird ein neuer Lehrgang des Fachspezifikums „systemische Familientherapie“ unter der Leitung von Dr.in Elisabeth Wagner und Mag.a Sigrid Binnenstein beginnen. In der vierjährigen berufsbegleitenden Ausbildung erlernen und erfahren die Studierenden in einer geschlossenen Gruppe Theorie und Praxis der systemischen Familientherapie.  

Das Studium an der la:sf zeichnet sich u.a. durch die Möglichkeit der Absolvierung des psycho-sozialen Praktikums an der institutseigenen Therapieambulanz AST (Ambulante Systemische Therapie) aus. Hier bieten wir eine ganz besonders intensive Form des Lernens:

  • durch Beobachtung von Lehrtherapeut*innen in der Arbeit mit Paaren, Familien und Einzelnen,
  • durch unmittelbare Reflexion der Therapiesequenzen oder auch über Videoaufzeichnungen und
  • durch die Möglichkeit des ersten Arbeitens unter der Anleitung von Lehrtherapeut*innen.

Besondere Angebote sind Live-und Video-Teaching sowie die Praktikumsdrehscheibe, unsere Anlaufstelle rund um das Thema Praktikum. Eine Entlehnbibliothek, die kostenlose Zusendung der Fachzeitschrift „Systemische Notizen“, die Möglichkeit der Teilnahme an Forschungsprojekten und nicht zuletzt ein großer Garten stehen den Studierenden zur Verfügung. Auf persönliche Betreuung sowohl durch die Lehrtherapeut*innen als auch das serviceorientierte Office-Team wird großer Wert gelegt. 

Ziel der Ausbildung ist, dass die Studierenden die therapeutischen Kompetenzen – systemisch denken, systemisch-therapeutisch denken, systemische-therapeutisch handeln und systemisch-therapeutisch begegnen – im Einzel-, Paar-, Familien und Mehrpersonensetting umsetzen können. 

Detaillierte Informationen zum Lehrgang 38 inkl. Kosten und Auswahlverfahren finden Sie unter https://www.lasf.at/lehrgaenge/. Zulassungskriterien, Curriculum, Grundsätze und Methoden können Sie unter https://www.lasf.at/ausbildung/ nachlesen. Einen Ausbildungsfolder zum Herunterladen gibt es natürlich auch. 

Sollten Sie offene Fragen haben oder sich zu einem der Info-Abende am 4. oder 18. März 2021 anmelden möchten, kontaktieren Sie uns unter office@la-sf.at. Unser Newsletter informiert Sie u.a. über Aktuelles aus der Lehranstalt sowie Fort- und Weiterbildungen und erinnert Sie natürlich auch an den nächsten Termin betreffend den Lehrgang.  

Elisabeth Wagner und Sigrid Binnenstein
Elisabeth Wagner Sigrid Binnenstein

Im nächsten Jahr gibt es wieder die Möglichkeit, das psychotherapeutische Fachspezifikum „Systemische Familientherapie“ an der la:sf zu absolvieren. Der Lehrgangs 38 wird unter der Leitung von Elisabeth Wagner und Sigrid Binnenstein im September 2021 starten.

Zwei Info-Abende am 4. bzw. 18. März 2021 bieten Interessent*innen nicht nur die Möglichkeit, Details zur Ausbildung zu erfahren, sondern auch das Team persönlich kennenzulernen sowie die Räumlichkeiten der la:sf zu besichtigen. Das Auswahlverfahren, bestehend aus zwei Einzelgesprächen und einem Auswahlseminar, beginnt bald danach.

Dr. Elisabeth Wagner, Lehrtherapeutin an der lasf, Psychotherapeutin, Fachärztin für Psychiatrie und psychotherapeutische Medizin

LEITUNG: Dr.in Elisabeth Wagner
Fachärztin für Psychiatrie und psychotherapeutische Medizin, Psychotherapeutin, Lehrtherapeutin für Systemische Familientherapie an der la:sf, Supervisorin

Mag. Sigrid Binnenstein

CO-LEITUNG: Mag.aSigrid Binnenstein
Klinische- und Gesundheitspsychologien, Psychotherapeutin, Einzellehrtherapeutin, AST

Info-Abende
Donnerstag, 4. März 2021, ab 18 Uhr
oder
Donnerstag, 18. März 2021, ab 18 Uhr

Auswahlseminare
Donnerstag, 6. Mai 2021, 9–20 Uhr
oder
Mittwoch, 19. Mai 2021, 9–20 Uhr

Kosten der Ausbildung:
pro Semester: € 2.950,–
In diesem Preis sind die kontinuierliche Ausbildungsgruppe, die systemische Lehrtherapie in Gruppen und die Supervision enthalten. Nicht enthalten sind die Kosten für die Einzellehrtherapie und eventuelle Aufenthaltskosten für die Gruppenselbsterfahrung.
Einmaliger Organisationsbeitrag: € 645,–
(alle Preisangaben inklusive aller Abgaben)

Ausbildungsort: 
la:sf, 1130 Wien, Trauttmansdorffgasse 3a
Gruppenselbsterfahrung: außerhalb von Wien

Auskunft unter (01) 478 63 00, office@la-sf.at oder https://www.lasf.at/kontakt. Weitere Informationen zu Zulassung, Methode, Curriculum, etc. finden Sie auf unserer website unter https://www.lasf.at/fachspezifikum/ sowie im Ausbildungsfolder.