Jour Fixe: Silvia Langthaler – Geht Sterben wieder vorbei? Begleitung von Familien nach einem Todesfall

Maries* Mutter hatte es lange Zeit nicht über die Lippen gebracht. Schon gar nicht in der Gegenwart ihres Kindes. Das Wort Sterben. Der Opa sei plötzlich eingeschlafen, erzählte sie der fünfjährigen Tochter, nachdem dieser an einem Herzinfarkt gestorben war. Da bekam es Marie mit der Angst zu tun, wann immer sich ihre Mutter hinlegte und die Augen schloss. Was wenn auch sie „plötzlich einschlafen“ und nicht mehr wieder aufwachen würde? „Nicht einschlafen“, schrie Marie dann. Mutter und Tochter bekamen alsbald massive Schlafstörungen.

In dem Vortrag von Silvia Langthaler erfahren Sie, wie Sie Familien nach einem Todesfall psychotherapeutisch begleiten können … was Sie falsch, aber vor allem, wie Sie es richtig machen können und was es zu beachten gilt.

 

Mag. Silvia Langthaler
Psychotherapeutin (SF), Zusatzqualifikationen in der Kinder- und Jugendpsychotherapie, Traumatherapie und Hypnotherapie

Weitere Termine

Datum

11. Januar 2023

Uhrzeit

19:00 - 21:30

Veranstaltungsort

la:sf
Trauttmansdorffgasse 3A, 1130 Wien
Kategorie

Newsletter abonnieren!

Jetzt anmelden