Aufgrund von unumgänglichen Verlegungen von Ausbildungsinhalten des Fachspezifikums in den Herbst und den damit verbunden räumlichen und terminlichen Engpässen kommt es leider zu einer weiteren Verschiebung einer Veranstaltung. Die für September geplante Fortbildungsreihe Traumaspezifische systemische Therapie in Kombination mit EMDR unter der Leitung von Ulrike Russinger und Iris Seidler wird nicht wie geplant stattfinden können. Wir bemühen uns, die Reihe zu einem späteren Zeitpunkt wieder anzubieten. Wann dies sein wird, ist derzeit aber noch nicht abschätzbar.