Jour Fixe: Maria Asenbaum – Psychische Herausforderungen nach der Geburt

„So hab ich mir das nicht vorgestellt“ – Psychische Herausforderungen nach der Geburt

Einer meiner Schwerpunkte in der psychotherapeutischen Praxis ist die Arbeit mit Müttern von Babys und Kleinkindern, die nach der Geburt psychische Schwierigkeiten haben. Dabei geht es einerseits um den bekannten Störungsbereich der Postpartalen Depressionen, andererseits aber auch um (Re-)Traumatisierungen durch das Geburtserlebnis selbst, sowie Belastungsreaktionen, die auch viel mit dem gesellschaftlichen Druck, der auf junge Mütter ausgeübt, wird zu tun haben.  An diesem Jour Fixe Abend möchte ich einen Einblick in meine therapeutische Arbeitsweise zu diesen spezifischen Themen geben. Dabei möchte ich sowohl den systemischen Blick auf Familiensystem und gesellschaftliche Diskurse vertiefen, als auch ein wenig über den Tellerrand, in ganz praktische Methoden der Bindungsförderung, hinausschauen.

 

Mag.a Maria Asenbaum
hat früher als Spielgruppenleiterin, Babymassagekursleiterin und dipl. Familienbegleiterin gearbeitet. Heute ist sie Psychotherapeutin (Systemische Familientherapie) in freier Praxis und unterrichtet Entwicklungspsychologie für Kindergruppenbetreuer*innen

Datum

1. Dezember 2021

Uhrzeit

19:00 - 21:30

Ort

la:sf
Trauttmansdorffgasse 3A, 1130 Wien
Kategorie

Weitere Termine

Newsletter abonnieren!

Jetzt anmelden