Logo der regelmäßigen Fortbildungsveranstaltung Jour Fixe

Jour Fixe: Florian Koschitz, Hypnotische Sprachmuster für die systemische Praxis

Hypnotherapeutisches und Hypnosystemisches ist für viele Menschen gleichermaßen faszinierend wie auch nützlich. Dabei fragen sich viele, wie man sich solche Fertigkeiten aneignen kann. Dafür kann es gut sein zu wissen, dass man viele hypnotische Sprachmuster einfach erlernen kann und im täglichen therapeutischen Wirken für KlientInnen anwenden kann, sodass problemerhaltende Narrative erkannt werden, alternative Denkmuster zugänglicher werden und hilfreiche Veränderungen leichter auf den Weg gebracht werden können.
All das ist ohne formale Tranceprozesse in einer verantwortungsvollen Weise möglich. So können wirksame sprachliche Möglichkeiten in die systemische Praxis einbezogen werden.
An diesem Abend können Sie rund ein Dutzend hypnotischer Sprachmuster erlernen und Möglichkeiten zum leichteren Erlernen entdecken. Theorie und praktische Übungsmöglichkeiten greifen dafür in diesem Jour Fixe ineinander.

Mag. (FH) Florian Koschitz ist Psychotherapeut (SF), Wirtschaftswissenschafter, Unternehmensberater und Trainer für Organisations- & Teamentwicklung und absolvierte eine Ausbildung zum systemischen Therapeuten nach SySt® mit Schwerpunkt auf Systemische Strukturaufstellungen und hypnotherapeutische Kommunikation.

Datum

25. September 2019

Uhrzeit

19:00 - 21:30

Information

Anmeldung

Ort

la:sf
Trauttmansdorffgasse 3A, 1130 Wien
Kategorie
Anmelden

Weitere Termine

Newsletter abonnieren!

Jetzt anmelden