Traumaspezifische Systemische Therapie, Seminar I

Fortbildungsreihe: Traumaspezifische Systemische Therapie in Kombination mit EMDR, Turnus 6

Seminar I / Einführung

In diesem Einführungsmodul sollen die Grundlagen der Entstehung und Behandlung von psychotraumatischem Geschehen vermittelt werden. Neben neurobiologischen Hintergründen werden auch diagnostische Fragestellungen und das Phasenmodell der Traumatherapie behandelt. Verschiedene Techniken zur Unterbrechung von Affektüberflutung und zum gezielten Aufbau von Ressourcen werden vorgestellt und eingeübt.

Fr 15–20 Uhr und Sa 9–17.30 Uhr (15 AE)

 

Datum

11. Oktober 2019

Uhrzeit

15:00 - 20:00

Ort

la:sf
Trauttmansdorffgasse 3A, 1130 Wien
Anmelden

Weitere Termine

Newsletter abonnieren!

Jetzt anmelden