Bild zu Ulrike Juchmann_Selbstfürsorge in helfenden Berufen

Fortbildung: Ulrike Juchman – Selbstfürsorge für Psychotherapeut*innen

Achtsamkeit in den Arbeitsalltag integrieren

Als Psychotherapeut*innen sind wir sehr darin geübt zu geben und für andere da zu sein. Häufig ermutigen wir
unsere Klient*innen für sich zu sorgen. Wie sieht es aber mit unserer eigenen Selbstfürsorge aus? Manchmal ist es
gar nicht so einfach, sich selbst Zeit und Raum zu gönnen.

Samstag, 04. November 2023, 10:00 – 17:00 Uhr
Sonntag, 05. November 2023, 10:00 – 16:00 Uhr

Zielsetzung und Inhalte
Selbstfürsorge erscheint uns manchmal wie eine extra Pflicht und Last. Aber sie ist die Grundlage unserer
psychischen und physischen Gesundheit. Und sie kann Freude machen und kreativ sein.
In diesem Wochenendworkshop üben wir Achtsamkeitsmethoden und Meditationen: Body Scan, achtsame
Bewegung, Atemmeditation, Mettameditation (Übung zur Freundlichkeit). Wir tauschen uns aus, es gibt kleine
Schreibübungen und theoretische Inputs. Das eigene Üben und die Selbsterfahrung geben uns Impulse für den
Aufbau einer eigenen Übungspraxis und bilden die Basis für eine Integration in den Arbeitskontext.

Zielgruppe
Dieses Kompaktseminar richtet sich insbesondere an Psychotherapeut*innen, Psychotherapeut*innen in Ausbildung
unter Supervision und alle Menschen in helfenden Berufen.
Max. 18 Teilnehmer*innen

 

Portraitfoto von Juchman UlrikeUlrike Juchman
ist Diplom Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin, systemische Lehrtherapeutin, Verhaltenstherapeutin, MBSR- und MBCT-Lehrerin und Fachbuchautorin. Sie leitet die Akademie für Achtsamkeit und das MBCT-Zentrum in Berlin und vermittelt MBSR und MBCT in Kursen und Einzeltrainings, Seminaren und Fortbildungen. An der Psychologischen Hochschule Berlin und der Berliner Akademie für Psychotherapie ist sie als Dozentin, Supervisorin und Selbsterfahrungsanleiterin tätig.

 

Kosten
€ 395,- / 14 EH (€ 350,- für Student*innen)
Im Preis inbegriffen ist das Buch von Ulrike Juchmann „Selbstfürsorge in helfenden Berufen“ inkl. Audiodateien für
das selbständige Üben.

Anmeldung unter office@lasf.at

Anrechenbar als Fortbildung gemäß Fort- und Weiterbildungsrichtlinie des BMG. Eine Teilnahmebestätigung wird nach Absolvierung der Fortbildung ausgestellt.

Flyer

 

Weitere Termine

Datum

4. November 2023

Uhrzeit

10:00 - 17:00

Kosten

395,00€

Veranstaltungsort

la:sf
Trauttmansdorffgasse 3A, 1130 Wien
Kategorie

Newsletter abonnieren!

Jetzt anmelden