Das Logo des Vereins CEURABICS Center for European-Arab and Islamic-Christian Studies

In den Schuhen des Orients

Ein Workshop für das Verständnis unter Menschen. Fokus arabischer Raum

Begegnen wir Menschen aus dem Nahen Osten, können nicht nur unterschiedliche Sprachen, sondern auch unterschiedliche kulturelle Traditionen eine Barriere darstellen und bergen gleichzeitig Chancen auf Wachstum. Verständnis für die Unterschiede und Kenntnis der Andersartigkeit unterstützen eine offenere Annäherung.
Kommen Klient*innen aus dem arabischen Raum in unsere Praxis oder in die unserer Supervisand*innen, ist es hilfreich, wenn auch wir eine Idee davon haben, wie es in den „Schuhen des Orients“ ist.

Ziel: Diese Fortbildung soll Kenntnisse vermitteln, Erfahrungen anbieten und den Blick über den westlichen Tellerrand ermöglichen.

Zielgruppe: Alle, die im multikulturellen Feld tätig oder an dieser Thematik interessiert sind, sind bei diesem Workshop willkommen. Gruppengröße: min. 8/max. 20 Teilnehmer*innen

Trainerinnen von CEURABICS:
Lisa Lenz-Ayoub, MA
(Doktorandin an der Österreichischen Akademie der Wissenschaften zu Jemen; Bachelor- und Masterstudium „Kultur- und Sozialanthropologie (Universität Wien). Schwerpunkte: Migration, Integration, Identität, Interreligiöser Dialog. Geschäftsführung CEURABICS)

Donata Kremsner, MA (Masterstudium „Middle Eastern Studies” (University of Exeter, UK). Schwerpunkte: Politik, Anthropologie, Interreligiöser Dialog, Identität und Geschichte. Geschäftsführung CEURABICS)

Termin: Freitag, 17. April 2020, 9–17 Uhr (inkl. Mittagspause, 8 AE)

Kosten: € 125,– / € 85,– (Ermäßigung für Studierende der Fachspezifika)

Anmeldung erforderlich unter office@la-sf.at

Organisatorisches:
Gilt als Fortbildung gemäß Fort- und Weiterbildungsrichtlinie des BMASGK. Eine Teilnahmebestätigung wird nach Absolvierung der Fortbildung ausgestellt.

Eine Rechnung mit Erlagschein wird ca. 1 Monat vor Veranstaltungsbeginn zugeschickt.

Der Rücktritt von der Veranstaltung ist bis zu 1 Monat vor Seminarbeginn möglich. Bei Rücktritt nach diesem Termin bzw. bis eine Woche vor Beginn des gebuchten Seminars werden 50 % der Teilnahmegebühr refundiert. Vorbehaltlich Absage der Seminarreihe durch die Veranstalter bei Nichterreichen der notwendigen Teilnehmer*innenzahl einen Monat vor Beginn der Veranstaltung.

Mehr über das Center for European-Arab & Islamic-Christian Studies unter https://www.ceurabics.com/

Datum

17. April 2020

Uhrzeit

9:00 - 17:00

Preis

€ 125,- / € 85,- (Ermäßigung für Studierende der Fachspezifika)

Ort

la:sf
Trauttmansdorffgasse 3A, 1130 Wien
Anmelden

Weitere Termine

Newsletter abonnieren!

Jetzt anmelden